Es ist bekannt, dass Massage sowohl physiologisch als auch psychologisch sehr nützlich ist. Massage kann Ihr Leben wirklich verändern und verbessern, aber nicht jeder ist sich dessen bewusst. Lesen Sie weiter, um die vielen Möglichkeiten zu verstehen, wie großartige Massage Ihnen in Körper, Geist und Seele helfen kann.

Wenn Sie sich für eine Massage in der Behaglichkeit Ihres eigenen Zuhauses entscheiden, nehmen Sie zuerst eine heiße Dusche. Das heiße Wasser wird Ihnen helfen, Ihre Muskeln durch die eindringende Wärme zu entspannen. Dadurch wird Ihre Massage angenehmer und alle Schmerzen werden vor dem Beginn beseitigt.

Für die angehende Masseurin steht eine Vielzahl von Massagewerkzeugen zur Verfügung. Die Massagen, die Sie geben und erhalten, werden effizienter sein, wenn Sie Massagebälle oder anderes Zubehör verwenden. Auch diese sind leicht zugänglich und günstig. Probieren Sie verschiedene Zubehörteile aus, um herauszufinden, welches Ihnen am besten gefällt.

Probieren Sie verschiedene Öle aus, wenn Sie jemanden massieren. Das ist entscheidend, denn Öl hat unterschiedliche Wirkungen auf Menschen, deshalb müssen Sie das richtige Öl finden. Öl trägt dazu bei, den Massageprozess zu verbessern, und ist daher für Ihre Arbeit von entscheidender Bedeutung.

Wenn Sie unter einer starken Schulterverspannung leiden…

…versuchen Sie es mit einer Bärenumarmungstechnik. Sie können Ihre Arme in einem X quer über die Brust verschränken. Legen Sie Ihre Hände auf Ihre Schultern; beginnen Sie, sie sanft in einer Kreisbewegung zu bewegen. Dies ist eine perfekte Massage für Sie selbst, wann immer Sie es wünschen.

Minimieren Sie Lärm und Unterbrechungen, wenn Sie einer anderen Person eine Massage geben. Wer kann sich bei lauten Ablenkungen entspannen? Lassen Sie es zu, dass die Musik und die Atmosphäre des Raumes Ihren Klienten ruhig entspannen. Halten Sie ansonsten alles so leise wie möglich.

Lassen Sie Ihren Masseur oder Ihre Masseurin wissen, wenn etwas zu schmerzhaft wird. Einige Massagetechniken können Unbehagen verursachen, deshalb müssen Sie sich dessen bewusst sein. Bitten Sie die Therapeutin oder den Therapeuten, sich in bestimmten Bereichen zu entspannen, wenn Sie feststellen, dass Sie sich zu verkrampfen beginnen, weil etwas zu schmerzhaft ist.

Wenn Sie niemanden finden, der Ihnen eine Massage geben kann, sollten Sie versuchen, Massagewerkzeuge wie Kopfmassager oder Stöcke zu verwenden, mit denen Sie Ihren Rücken massieren können. Diese Hilfsmittel sind nicht so effizient wie eine Massage von einem Fachmann, aber sie sind eine gute Lösung, wenn Sie es sich nicht leisten können, sich täglich massieren zu lassen.

Bevor Sie eine gute Ganzkörpermassage erhalten, müssen Sie Ihre Füße reinigen. Aus Respekt vor Ihrem Masseur ist es wichtig, vorzeigbar zu sein. Reinigen Sie sie einfach vorher, und Sie werden viel sicherer sein.

Hydratisieren, hydratisieren. Eine Massage löst Lymphflüssigkeit, Milchsäure und andere Giftstoffe aus Ihren Weichteilen. Das ist ein Teil dessen, was Ihre Muskeln nach der Massage so schön macht. Wenn Sie jedoch dehydriert sind, gibt es für diese Giftstoffe keine Möglichkeit, Ihr System zu verlassen. Dies könnte dazu führen, dass Sie nach der Massage Muskelkater und leichte Übelkeit verspüren, was die ganze Anstrengung zunichte macht und Geld verschwendet. Also, trinken Sie unbedingt aus!

Wie viel Trinkgeld sollten Sie einer Masseurin geben? Wenn Sie in einem Hotel oder einem örtlichen Spa sind, sind 20% ziemlich normal. Wenn sie von zu Hause aus arbeiten, legt jeder Therapeut normalerweise seine eigenen Richtlinien fest, aber 20% sind fair. Wenn sie in einer Massage-Klinik arbeiten, fragen Sie sie nach ihren Regeln – einige werden das Trinkgeld im Preis inbegriffen haben.

Eine gute Massage ist dafür bekannt, dass sie eine Person verjüngt und entspannt. Eine gute Möglichkeit, die Kraft, die eine Massage hat, und die Art und Weise, wie sie angemessen praktiziert wird, zu erfassen, ist das Studium des besten verfügbaren Materials über Massage. Wir hoffen, dass Sie mit diesen Informationen erfolgreich in das interessante und unterhaltsame Thema der Massage einsteigen können.